URLAUB GANZ PRIVAT
In der Region der alpinen Sehenswürdigkeiten
URLAUB GANZ PRIVAT
In der Region der alpinen Sehenswürdigkeiten
URLAUB GANZ PRIVAT
In der Region der alpinen Sehenswürdigkeiten
URLAUB GANZ PRIVAT
In der Region der alpinen Sehenswürdigkeiten
URLAUB GANZ PRIVAT
In der Region der alpinen Sehenswürdigkeiten
URLAUB GANZ PRIVAT
In der Region der alpinen Sehenswürdigkeiten
Voriger
Nächster

VON ALPEN DAS BESTE:

PURE URLAUBSVIELFALT IN ZELL AM SEE-KAPRUN

Zwischen Gletscher, Berg und See bietet Zell am See-Kaprun eine in Österreich einzigartige Erlebnisdichte, die vom Ufer des Zeller Sees über die Schmittenhöhe bis zur Gletscher-Aussichtsplattform „Top of Salzburg“ auf 3.029 Meter am Kitzsteinhorn reicht.

 

Abwechslungsreiche Ausflugsziele für die ganze Familie, einer der schönsten Badeseen Österreichs, traumhafte Wander-und Bikerouten, Genießerrestaurants und einer der exklusivsten Golfplätze des Landes garantieren einen unvergesslichen Urlaub und jede Menge individueller Freiräume. Mit der Zell am See-Kaprun Sommerkarte können die Top-Ausflugsziele der Region kostenlos besucht werden, zudem gewähren zahlreiche Bonuspartner weitere Vergünstigungen. Viele Wochen konnte man von Urlaub nur träumen und sich nach unbeschwerten Tagen sehnen. Jetzt aber wird der Urlaubstraum Wirklichkeit und das Beste der Alpen liegt so nah.

 

Glitzernde Gletscherfelder, ein idyllisches Bergpanorama und einer der schönsten Badeseen Österreichs bilden die prachtvolle Kulisse, die Gästen in Zell am See-Kaprun nicht nur unvergessliche Urlaubsmomente verspricht, sondern auch vielfältige Möglichkeiten eröffnet. Die Region im Herzen der österreichischen Alpen ist eindrucksvoll, weltberühmt und reich gesegnet.

DIE PURE FREIHEIT SPÜREN AUF ÜBER 3.000 METER SEEHÖHE

Das ewige Eis des Gletschers und „Top of Salzburg“ auf 3.029 Meter am Kitzsteinhorn sind durch die 3K K-onnection direkt von Kaprun über eine unvergleichliche, insgesamt zwölf Kilometer lange Panorama-Seilbahnfahrt zu erreichen. Auf den Aussichtsplattformen auf über 3.000 Metern genießen Gäste grandiose Ausblicke auf die höchsten Berge Österreichs und in die unberührte, hochalpine Wildnis des angrenzenden Nationalparks Hohe Tauern.


Sommerliche Erfrischung und Schneegefühl bietet die Ice Arena mit Rutschbahnen am Gletscherplateau. Vom Tal bis ins in die Welt des ewigen Eises und der mächtigen Dreitausender führen zahlreiche Wanderwege: von der traditionellen Hüttenrunde am Maiskogel bis zur geführten Gipfeltour „Mein erster Dreitausender“ auf das 3.203 Meter hohe Kitzsteinhorn.

360 GRAD NATURPANORAMA UND JEDE MENGE ACTION FÜR KIDS AM BERG

Die Schmittenhöhe verfügt als einer der beliebtesten Panorama-und Familienberge über ein vielfältiges Aktiv- und Erlebnisangebot für Groß und Klein, das bequem mit bis zu 5 Bergbahnen zu erreichen ist. Darunter zahlreiche Wander- und Erlebniswege mit 360 Grad Panorama-Blick. Die Höhenpromenade, die Kräuterwanderweg „Kraut und Ruam“, sowie die neue Sagen-Wanderung Mystischer Wald bieten eine traumhaft schöne Aussicht auf über dreißig Dreitausender und den Zeller See.

 

Auf der Schmittenhöhe wartet eine unvergleichliche Kombination von Panoramablicken, gemütlichen Sonnenterrassen und alpiner Kulinarik in einer der zahlreichen Hütten oder Bergrestaurants. Coole Kids können
„Schmidolins Feuertaufe“ und Salzburgs einzigen E-Motocross Park „Schmidolins Feuerstuhl“ erleben.

SOMMER, SONNE, STRAND –CHILLEN UND GENIESSEN AM WASSER

Der Zeller See zählt mit seiner Lage und dem glasklaren Wasser zu den schönsten Seen Österreichs. Der Hit für alle Wasserratten und Sonnenanbeter sind die drei Strandbäder und viele öffentliche Badeplätze mit großen Liegewiesen. Der See erreicht im Sommer angenehme Wassertemperaturen von rund 23 Grad. Die Strandbäder bieten zahlreiche Annehmlichkeiten wie beheizte Pools, Sprungtürme, Wassertrampoline oder Riesenrutschen sowie Kinderspielplätze.

 

Ob Surfen, Stand-up-Paddling, Bananaboat und Kajak oder Tretboot fahren: Die sportlichen Möglichkeiten sorgen für ganz viel Action auch auf dem Wasser. Und besonders schöne Ausblicke über den See bieten die Panorama-Rundfahrten an Board der MS Schmittenhöhe.

ÖSTERREICHS TOP-AUSFLUGSZIELE ENTDECKEN

Zahlreiche Naturschauspiele und alpine Monumente wie die Sigmund Thun Klamm, die Kaprun Hochgebirgsstauseen, die Großglockner Hochalpenstraße und der Nationalpark Hohe Tauern – einer der großartigsten Hochgebirgslandschaften der Erde – zählen zu den spektakulärsten Ausflugszielen in Österreich.

 

In Zell am See-Kaprun sorgen darüber hinaus der Alpine Coaster „Maisiflitzer“ und das TAUERN SPA, eine der modernsten Wellnessanlagen Europas, für die gewünschte Abwechslung.

TOP-AUSFLUGSZIELE UND ATTRAKTIVE BONUSPARTNERMIT DER SOMMERKARTE

Gäste erhalten von Saisonstart bis 15. Oktober 2021 die inkludierte Sommerkarte bei zahlreichen Partnerbetrieben in der Region, wenn dort zumindest eine Übernachtung gebucht wird. Sie berechtigt zum kostenlosen bzw. ermäßigten Eintritt zu 40 Attraktionen, darunter die Top-Ausflugsziele in der Region sowie Strandbäder.

 

Zudem inkludiert sie Berg- und Talfahrten auf Kitzsteinhorn und Schmittenhöhe, Bootsfahrten auf dem Zeller See und das beliebte „Cool Kids“-Ferienprogramm.

 

GESUNDHEIT HAT Priorität

Selbstverständlich wird auch während der Sommersaison von allen Einrichtungen, Bergbahnen, Restaurants und Gastgebern auf höchste Sicherheitsmaßnahmen gesetzt: Wie diese aussehen und worauf sich Gäste während ihres Urlaubs verlassen können, ist nachzulesen unter www.zellamsee-kaprun.com/sicherer-urlaub